Ausstechen


Ausstechen
* Einen ausstechen.
Sich in der Gunst anderer so stellen, dass er zurücktreten muss. Jemand den Vorrang abgewinnen.
Frz.: Couper à quelqu'un l'herbe sous le pied. – Damer le pion à quelqu'un.

Deutsches Sprichwörter-Lexikon . 2015.